|
|

 


Unsere aktuelle Preisliste
stand 01.08.2014
(Preisaushang nach § 19 Fahrlehrergesetz)

Klasse

Grundgebühr*

Theoretische
Prüfung**

Praktische
Prüfung**
Fahrstunde
(45 min.)

Sonderfahrt
(45 min.)

Unterweisung
am Fahrzeug (45 min)

A 250,00 € 35,00 € 150,00 € 47,00 € 53,00 €  
A1 200,00 € 35,00 € 150,00 € 40,00 € 48,00 €  
A2 250,00 € 35,00 € 150,00 € 47,00 € 55,00 €  
B 250,00 € 35,00 € 120,00 € 39,00 € 50,00 €  
BE   60,00 €   140,00 € 43,00 € 53,00 € 50,00 €
C 300,00 € 45,00 € 180,00 € 65,00 € 85,00 € 55,00 €

CE

300,00 € 45,00 € 180,00 € 67,00 € 90,00 € 55,00 €
C1 300,00 € 45,00 € 180,00 € 65,00 € 85,00 € 55,00 €
C1E 300,00 €   180,00 € 65,00 € 85,00 € 55,00 €
D 300,00 € 45,00 € 180,00 € 85,00 € 85,00 € 55,00 €
DE 300,00 €   180,00 € 85,00 € 85,00 € 55,00 €
L 105,00 € 35,00 €        
AM 200,00 € 35,00 € 150,00 € 38,00 €    
T 200,00 € 45,00 € 150,00 €     30,00 €****   30,00 €
             
   Mofa - Ausbildung (nach § 5 Abs. 2 FeV)  100,00 €  Komplettpreis !
             

**** bei von der Fahrschule gestelltem Traktor zuzügl. 30,00 €

Grundgebühr bei Mehrfach-Klassen
(Kombinationen)

Klassen

Grundgebühr*

A und B 280,00 €
B und BE 280,00 €
A und B und BE 300,00 €
C und CE 380,00 €
C1 und C1E 380,00 €
D und DE 380,00 €
 
 



Ausbildung gemäß
Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz (BKrFQG)
(beschleunigte Grundqualifikation)

Kostenart

Gebühr

   
Theorie:
130 Zeitstunden (60Min)
entspricht
175 Unterrichtseinheiten (45Min)
1300,00 €
Fahren:
10 Zeitstunden (60Min)
entspricht
13,3 Fahrstunden
LKW: 800,00 €
Bus: 1000,00 €
Lehrmittel  ca. 150,00 €
IHK Prüfungsgebühr ca. 250,00 €
   




Ausbildung für Umsteiger

LKW (mind. alte Kl.3 oder C1 )  ⇒  Bus
bzw. Bus (mind. D1)   ⇒  LKW
gemäß
Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz (BKrFQG)
(Grundqualifikation Umsteiger)

Lkw-Fahrer, die als Busfahrer tätig werden möchten und Busfahrer, die als Lkw-Fahrer arbeiten möchten, benötigen dazu
die Grundqualifikation Umsteiger. Bei Absolvierung der beschleunigten Grundqualifikation beträgt die Unterrichtsdauer
35 Zeitstunden, von denen 2,5 Stunden auf das Führen eines Kraftfahrzeugs der betreffenden Klassen entfallen müssen
(§ 3 BKrFQV). Bei der Prüfung müssen die Umsteiger nur diejenigen Teile ablegen, welche Kraftfahrzeuge betreffen,
die Gegenstand der neuen Grundqualifikation sind.


Kostenart

Gebühr

   

Theorie:
32,5 Zeitstunden (60Min)
entspricht
43,3 Unterrichtseinheiten (45Min)
+
Praxis:
2,5 Zeitstunden (60Min)
entspricht
3,3 Fahrstunden (45Min)

400,00 € (Theorie)

 

300,00 € (Praxis)

Lehrmittel  ca. 120,00 €
IHK Prüfungsgebühr ca. 150,00 €
Regelfall:
LKW  ⇒ Bus   jeder, der die Kl. 3 (alt) bzw. mind. C1 besitzt ist autom. im Besitz der Grundqualifikation LKW!




Weiterbildungen nach
Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz (BKrFQG)

Weiterbildung LKW

Weiterbildung Bus

   
5 Module je 7 Std (60 Min.) 5 Module je 7 Std (60 Min.)
pro Modul 70,00 €*** pro Modul 70,00 €***
   
Lehrmittel 10,00 € Lehrmittel 10,00 €
   
 
*     =  Grundbetrag für allgemeine Aufwendungen einschließlich des theoretischen Unterrichts.
**    =  Die amtlichen Gebühren für die Prüforganisationen werden von diesen zusätzlich erhoben.
***   =  Mehrwertsteuerbefreit
   
Die Fahrstundenpreise sind für je 45 Minuten (alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer).
Lehrmaterial wie Fragebögen (auch in mehreren Sprachen), Bücher und CD-ROMs auf Anfrage.
 
Abstandsrechner
Geschwindigkeit:
km/h
Wertebereich: [1..300]
             
  Abstand:
Meter
Wertebereich: [1..150]

Probezeit:



powered by verkehrsportal.de