|
|

 
Fahrerlaubnisklassen
 

Seit dem Januar 1999 gelten das geänderte Straßenverkehrsgesetz und die neu eingeführte
Fahrerlaubnisverordnung. Damit setzt Deutschland die zweite EU-Richtlinie über den Führerschein in
nationales Recht um und ersetzt die numerischen Fahrerlaubnis- Klassen durch das
internationale Buchstaben-System.

 

Klasse

Erläuterung
Fahrzeugtyp

Vorraussetzung/
Bemerkungen
bis
19.01.2013
A

- Krafträder über 45 km/h bbH
   oder über 50 ccm Hubraum
-  Dreirädige Kraftfahrzeuge
      a) Motorleistungen mehr als 15 kW
      b) mit symmetrisch angeordneten
           Rädern und Hubraum mehr als
           50 ccm oder mehr als 45 km/h bbH
           und Motorleistung mehr als 15 kW

Mindestalter:
   Direkteinstieg 24 Jahre;
   bei 2-jährigem Vorbesitz A2
   20 Jahre,
   Dreirädrige Kfz  21 Jahre

Kein Vorbesitz
Einschluss: A2, A1 und AM

A
 
A2

- Krafträder bis 35 kW Motorleistung

- Leistungsgewicht max. 0,2 kW/kg

  Mindestalter: 18 Jahre

Kein Vorbesitz

Einschluss: A1 und AM

A

(be-schränkt)

 
A1

- Kraftrad bis 125 cm3, bis 11 kW Motorleistung,    Leistungsgewicht max. 0,1 kW/kg
- Dreirädige Kraftfahrzeuge mit symmetrisch    angeordneten Rädern und mit mehr als
   50 ccm oder mehr als 45 km/h bbH und    Motorleistung mehr als 15 kW
 

Mindestalter: 16 Jahre

Kein Vorbesitz

Einschluss: AM

A1
 
AM

- Zwei-und dreirädrige Kleinkrafträder
     a) bis 45 km/h bbH
     b) max. 50 ccm Hubraum /
          4kW Nenndauerleistung

- vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge
     a) bis 45 km/h bbH
     b) max. 50 ccm Hubraum /
          4kW Nenndauerleistung
     c) max. 350 kg (Leermasse)

 

Mindestalter: 16 Jahre

Kein Vorbesitz

Einschluss: keine

M

S
 
B

- Kraftfahrzeuge (ausgenommen AM, A1, A2,A)
- max. 3500 kg zulässiges Gesamtgewicht
- max. 8 Personen befördern (außer Fahrer)
- Anhänger
     a) Zusätzliche 750 kg zulässiges           Gesamtgewicht
     b) Über 750 kg zulässiges Gesamtgewicht,           aber Kombination nicht über 3500 kg           zulässiges Gesamtgewicht

  Mindestalter: 18 Jahre, im Rahmen begleitetes Fahren 17 Jahre

Kein Vorbesitz

Einschluss: AM, L
B
 
BE

- Fahrzeugkombinationen aus einem    Zugfahrzeug der Klasse B und einem    Anhänger, sofern das zulässige    Gesamtgewicht des Anhängers 3500 kg nicht    übersteigt  

Mindestalter: 18 Jahre, im Rahmen begleitetes Fahren 17 Jahre

Vorbesitz: B

Einschluss: keine

BE
 
C1

- Kfz (ausgenommen AM, A1, A2, A)
- über 3500 kg zulässiges Gesamtgewicht
- max.7500 kg zulässiges Gesamtgewicht
- max. 8 Personen befördern (außer Fahrer)
- Anhänger bis 750 kg zulässiges   Gesamtgewicht

 

Mindestalter: 18 Jahre

Vorbesitz: B

Einschluss: keine

 C1
 
C1E

- Zugfahrzeuge der Klasse C1 mit einem    Anhänger über 750 kg zulässiges    Gesamtgewicht
- Zugfahrzeuge der Klasse B mit einem   Anhängers die über 350 kg zulässiges   Gesamtgewicht
- Zulässiges Gesamtgewicht der Kombination   max. 12000 kg

 

Mindestalter: 18 Jahre

Vorbesitz: C1

Einschluss: BE, sowie D1E bei Besitz D1

C1E
 
C

- Kfz (ausgenommen AM, A1, A2, A)
- über 3500 kg zulässiges Gesamtgewicht
- max. 8 personen befördern (außer Fahrer)
- Anhänger zusätzlich 750 kg zulässiges   Gesamtgewicht
 

Mindestalter: 21

Vorbesitz:
B


Einschluss: C1

C
 
CE

- Zugfahrzeuge der Klasse C mit einem   Anhänger über 750 kg zulässiges   Gesamtgewicht
 

Mindestalter: 21

Vorbesitz:
B


Einschluss: C1E, BE, T, sowie D1E beim Besitz von D1, sowie beim Besitz von D

CE
 
D1

- Kraftfahrzeuge (ausgenommen AM, A1, A2, A)    zur Personenbeförderung
- min. 8 bis max. 16 Personen befördern(außer    Fahrer) - ebenso gebaut und  ausgelegt    (bauartbedingt)
- max. Länge 8 Meter
- Anhänger zusätzlich 750 kg zulässiges    Gesamtgewicht
 

Mindestalter: 21

Vorbesitz:
B

Einschluss: keine

D1
 
D1E

- Zugfahrzeuge der Klasse D1 mit einem    Anhänger über 750 kg zulässiges    Gesamtgewicht
- zulässiges Gesamtgewicht der Kombination    max. 12000kg

 

Mindestalter: 21

Vorbesitz:
D1

Einschluss: BE, sowie C1E bei Besitz C1

D1
 
D

- Kraftfahrzeuge (ausgenommen AM, A1, A2, A)    zur Personenbeförderung
- min. 8 Personen befördern (außer Fahrer)    -  ebenso gebaut und ausgelegt      (bauartbedingt)
- Anhänger zusätzlich 750 kg zulässiges    Gesamtgewicht
 

Mindestalter: 21

Vorbesitz:
B

Einschluss: D1

D
 
DE

- Zugfahrzeug der Klasse D mit einem
  Anhänger über 750 kg zulässiges   Gesamtgewicht
 

Mindestalter: 21

Vorbesitz:
B


Einschluss: D1E, BE sowie C1E bei Besitz von C1

DE
 
L

- Zugmaschinen
a) Bauart und Zweck muss Land-und Forstwirtschaft sein
b) max. 40 km/h bbH
c)mit Anhänger max. 25 km/h
- selbstfahrende Arbeitsmaschinen Stapler und andere Flurförderfahrzeuge bis max. 25 km/h bbH auch mit Anhängern
 

Mindestalter:: 16

Kein Vorbesitz

Einschluss: keine

L
 
T

- Zugmaschinen
      a) Bauart und Zweck muss Land-und            Forstwirtschaft sein
       b) max. 60 km/h bbH (bis 18 Jahre 40 km/h             bbH)
       c) auch mit Anhängern

- selbstfahrende Arbeitsmaschinen Stapler und    andere Flurförderfahrzeuge bis max. 25 km/h    bbH auch mit Anhängern
       a) Bauart und Zweck muss Land und             Forstwirtschaft sein
       b) max. 40 km/h bbH
       c) auch mit Anhängern
 

Mindestalter:: 16 Jahre (bis 40km/h bbH), 18 Jahre (bis 60 km/h bbH

Kein Vorbesitz

Einschluss: keine

T
 
 
Abstandsrechner
Geschwindigkeit:
km/h
Wertebereich: [1..300]
             
  Abstand:
Meter
Wertebereich: [1..150]

Probezeit:



powered by verkehrsportal.de